Pressemitteilungen

Logitech vereinfacht den Upload von Videos auf YouTube

 

Ein Update der Logitech QuickCam Software ermöglicht das Hochladen vonVideos per YouTube Button

Zürich – 14.11.07 – Mit Logitech Webkameras und YouTube wird jeder zum Filmstar: Logitech ist offizieller Webcam-Partner für die YouTube Video Toolbox und ermöglicht mit seiner neuen Logitech QuickCam Software (Version 11.5) Uploads auf YouTube in Sekundenschnelle. Damit lassen sich Videos leichter als je zuvor auf das beliebteste Videoportal der Welt hochladen.

Filmspass per Mausklick
Videoaufnahmen mit Familienangehörigen und Freunden zu teilen wird mit Logitech spielend einfach: Man benötigt lediglich einen YouTube Account, eine funktionierende Internet-Verbindung und eine Logitech Webkamera mit der aktuellen QuickCam Software Version 11.5, und der Spass kann beginnen. Im QuickCapture Bildschirm erscheint der neue YouTube Button und ermöglicht einen besonders schnellen Upload: Einfach den gewünschten Videoclip auswählen und den YouTube Button anklicken. Daraufhin öffnet sich ein Fenster, in das Informationen zum Video wie Kurzbeschreibung, Kategorie und Such-Tags eingegeben werden können. Ein Klick auf die Schaltfläche „Upload Video“ und das selbstgefilmte Meisterwerk ist online. YouTube versendet anschliessend einen Web-Link zum Clip, den der Anwender ganz einfach an seine Freunde weiter verschicken kann.

„YouTube ist auf der ganzen Welt die erste Adresse für das Online-Sharing von Videos und sehr viele Anwender erstellen ihren YouTube-Content mit Webkameras von Logitech“, sagt Gabriele Valsecchi, Logitech Country Manager Schweiz. „Mit dem neuen YouTube Button bietet die aktuelle QuickCam Software einen wichtigen Zusatznutzen, der sowohl erfahrene als auch neue YouTube Nutzer begeistern wird.“

Verfügbarkeit
Die neue Logitech QuickCam Software Version 11.5 steht ab sofort unter www.logitech.com/downloads zum Download bereit.

Press Release Archive