Carl Zeiss und Logitech: Ein besseres Objektiv für bessere Webkamera-Bilder.

Das Objektiv im Fokus

Wenn das Objektiv Ihrer Webkamera nicht gut ist, kann auch die Bildqualität nicht gut sein, egal wie viele Megapixel die Kamera aufweist.

Wir von Logitech möchten, dass Sie die beste Bildqualität bekommen, nicht nur die höchste Auflösung. Daher arbeiten wir zusammen mit Carl Zeiss, seit 1849 Branchenführer im Bereich Optik, an einem besseren Objektiv für Ihre Webkamera.

Mehr Licht, bessere Bilder

Ein Webkamera-Objektiv fängt das Licht ein, das anschließend vom Sensor in das sichtbare Bild umgewandelt wird. Ein hochwertiges Objektiv fängt mehr Licht ein und erzeugt so die besten Bilder. Zusammen mit Carl Zeiss haben wir ein modernes Objektiv entwickelt, das klarere Bilder mit geringerer Verzerrung liefert.

Ein Klassiker in neuem Gewand

Unser Webkamera-Objektiv ist eine moderne Abwandlung des Tessar®-Objektivs von Carl Zeiss. Obwohl das ursprüngliche Tessar-Objektiv schon 1902 patentiert wurde, ist es mit gutem Grund bis heute das berühmteste Kameraobjektiv der Welt. Es liefert scharfe Bilder und ist dabei kompakt und leicht, wodurch es sich auch ideal für Webkameras eignet.

Um Ihnen die bestmöglichen Webkamera-Bilder zu liefern, haben Logitech und Carl Zeiss aus dem klassischen Tessar-Objektiv mit vier Elementen ein Objektiv mit fünf Elementen entwickelt. Zwei der Linsen im Objektiv sind aufeinander zementiert, sodass das Licht mit maximaler Detailgenauigkeit und minimaler Verzerrung auf den Sensor fokussiert wird. Sie werden Ihren Bildern den Unterschied ansehen.