Abtasttechnologie

Sie brauchen Ihre Maus heute an mehr Orten als je zuvor – das wissen und berücksichtigen wir. Dank hochentwickelter Optik und Abtasttechnologie funktioniert Ihre Maus auf fast jeder Oberfläche.

Laseroptik

Laserabtastung steht für höchste Präzision. Erreicht wird diese Genauigkeit durch die Ausrichtung des Laserstrahls im richtigen Winkel zur Erfassung seiner gerichteten Reflexion, die Oberflächenkontraste klarer hervortreten lässt.

Dank stärkerer Lichtquellen und effizienter platzierter Sensoren sind Lasermäuse den normalen optischen Mäusen in der Regel überlegen – besonders beim Einsatz auf wechselnden Oberflächen.

Modernste Optik

Bei der Entwicklung seiner fortschrittlichen LED-Optik hat Logitech einen Ansatz aus der Laseroptik-Technologie übernommen. Das Abtastverfahren Advanced Optical Tracking verarbeitet dank einer angewinkelten LED und der angepassten Sensorposition mehr Oberflächenkontraste und erzielt so die Bewegungscharakteristik einer Lasermaus.

Darkfield-Technologie

Optische Mäuse und klassische Lasermäuse errechnen Richtung und Geschwindigkeit der Mausbewegungen mit Hilfe von Unebenheiten in der abgetasteten Oberfläche. Aus diesem Grund sind herkömmliche Mäuse mit spiegelglatten Oberflächen meist überfordert. Die Lösung heißt: Darkfield Laser Tracking. Darkfield gewährleistet größere Präzision auf mehr Oberflächen, indem es mikroskopisch kleine Oberflächenstrukturen erfasst und in einer Karte zusammenstellt.

Logitech bietet Ihnen für jede Einsatzumgebung eine passende Maus.
Maus suchen >