Hinweise zur Sicherheit und Entsorgung von Batterien

Einige Produkte von Logitech enthalten Batterien, die entweder vom Benutzer gewechselt werden können oder nicht. Befolgen Sie folgende Anweisungen zum sicheren Umgang und zur Entsorgung der Batterien.

Batterien, die vom Benutzer gewechselt werden können

  • Lesen Sie die Anweisungen zum Wechseln oder Aufladen der Batterien im Handbuch Ihres Logitech-Produkts. Legen Sie die Batterien korrekt ein und befolgen Sie die Symbol für die Polung (+ und -) der Batterien.
  • Ersetzen Sie die Batterien nur durch Batterien des im Handbuch Ihres Logitech-Produkts beschriebenen Typs. Ersetzen Sie immer alle Batterien des Produkts.
  • Laden Sie die Batterien gemäß den Anweisungen auf und verwenden Sie dazu nur die zum Logitech-Produkt gehörenden Geräte.
  • Lagern Sie Batterien an einem kühlen, trockenen Ort bei normaler Zimmertemperatur. Entnehmen Sie die Batterien aus dem Produkt, wenn Sie es längere Zeit nicht verwenden.
  • Entsorgen Sie die Batterien gemäß den lokalen Gesetzen und Bestimmungen. Einige Batterien können evtl. wiederverwendet werden und werden von einem Recyclinghof angenommen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Bestimmung bei Ihnen gelten, lesen Sie die Anweisungen des Batterieherstellers.
  • Wenden Sie sich bei Fragen zum richtigen Umgang mit den Batterien an den Logitech-Kundendienst. Batterien können bei unsachgemäßer Behandlung Brände oder Verätzungen verursachen.
  • Zerlegen Sie die Batterien nicht und beschädigen Sie sie nicht durch Fallenlassen, Werfen oder andere unsachgemäße Behandlung.
  • Verbrennen Sie die Batterien nicht und lassen Sie die nicht an Orten liegen, die sehr heiß werden können (z. B. im Auto) oder an denen Sie direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden.
  • Lagern Sie Batterien nicht in der Nähe von Öfen, Heizungen oder anderen Wärmequellen.
  • Verbinden Sie Batterien nicht direkt mit einer Stromquelle wie einer Steckdose im Haus oder Auto.
  • Legen Sie die Batterien nicht in den Mikrowellenherd oder in einen Hochdruckbehälter.
  • Lassen Sie die Batterien nicht nass werden.
  • Vermeiden Sie Kurzschlüsse der Batterien: Bewahren Sie sie nicht lose mit anderen Metallgegenständen auf, die die Kontakte der Batterien verbinden könnten.
  • Verwenden Sie die Batterien nicht und laden Sie sie nicht auf, wenn sie auslaufen, beschädigt, verformt, verrostet, verfärbt oder anderweitig ungewöhnlich aussehen oder einen Geruch abgeben.
  • Fassen Sie ausgelaufene Batterien nicht mit der Hand an. Verwenden Sie Handschuhe oder schützen Sie Ihre Haut auf andere Weise und entsorgen Sie die Batterien sofort.
  • Kehren Sie nicht die Polarität der Batterien um (beachten Sie den positiven und negativen Anschluss).
  • Setzen Sie nie neue und gebrauchte Batterien zusammen ein und verwenden Sie gebrauchte Batterien nicht in anderen Geräten.
  • Versuchen Sie nicht, nicht wiederaufladbare Batterien aufzuladen, und verwenden Sie keine anderen Geräte zum Aufladen wiederaufladbarer Batterien.
  • Laden Sie Batterien nicht länger als vorgegeben auf.
  • Geben Sie Batterien nicht an kleine Kinder und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf.
  • Nehmen Sie Batterien nicht in den Mund. Wenden Sie sich umgehend an einen Arzt, falls Batterien verschluckt werden.

Kundendienst

Batterien, die nicht vom Benutzer gewechselt werden können

Einige Produkte von Logitech verwenden Batterien, die nicht vom Benutzer gewechselt werden können. Informationen dazu finden Sie in der jeweiligen Produktdokumentation Versuchen Sie nicht, diese Batterien selbst auszuwechseln. Wenden Sie sich stattdessen an den Logitech-Kundendienst, um Informationen zum Ersatz oder zur Reparatur zu erhalten.

Kundendienst