Autofokus von Logitech. Die klare Entscheidung für deutliche Videos.

Unschärfe ade

Bei vielen Webkameras müssen Sie still sitzen. Wenn Sie sich bewegen oder zu dicht herangehen, kann die Kamera mit der automatischen Fokussierung Schwierigkeiten bekommen, selbst wenn sie ein gutes Objektiv besitzt. Dann wird Ihr Bild möglicherweise trüb oder unscharf. Und so möchten Sie sicher nicht auftreten.

Bei Logitech arbeiten wir daran, Ihrem Videomaterial die Unschärfe zu nehmen. Deshalb haben wir ein Autofokussystem entwickelt, das Ihnen Bewegungsfreiheit gibt. Es fokussiert die Bildmitte, also beispielsweise Ihr Gesicht. Wenn Sie sich bewegen, verfolgt die Webkamera automatisch Ihre Bewegung und fokussiert das Bild entsprechend. In weniger als drei Sekunden ist Ihr Bild gestochen scharf.

Alle Webkameras mit Autofokus anzeigen

Bereit für Nahaufnahmen?

Sie wollen für einen Kuss dicht an die Kamera heran? Oder etwas in die Kamera halten? Unser Autofokussystem ermöglicht all das. Es passt den Fokus mit großer Präzision und Schnelligkeit automatisch an, auch wenn das betreffende Objekt nur 10 cm von der Kamera entfernt ist. Keine Brüche. Keine Unschärfe. Nur ein klares, scharfes Bild.

Wie haben wir das gemacht?

Wir haben einen Schwingspulenmotor genommen, wie er auch in Mobiltelefonkameras verwendet wird, und ihn für Webkameras optimiert. Er ist kompakt, belastet die Batterie nicht stark und hält Stößen und Vibrationen stand. Das Objektiv fährt vor und zurück, um den Fokus anzupassen, bis die Webkamera die größtmögliche Bildschärfe liefert. Außerdem trägt es dazu bei, die Webkamera zu stabilisieren, sodass Videos und Fotos scharf werden und geringe Verzerrungen aufweisen. Sie haben also mehr Bewegungsfreiheit als je zuvor.