Riet Cadonau – Beratendes Mitglied des Vorstands bei Logitech

Pangea temporary hotfixes here

⟨   MANAGEMENT    /    RIET CADONAU        

RIET CADONAU

Chairman, dormakaba Holding AG


Riet Cadonau ist seit April 2021 Aufsichtsratsmitglied ohne Entscheidungsbefugnis bei Logitech und Mitglied in Logitechs Compensation Committee.

Mr. Cadonau ist Chairman bei dormakaba Holding AG, einem international tätigen Anbieter von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen für den Zugang zu Gebäuden und Räumen. Seine Position als Chairman hat er seit Oktober 2018 inne, zuvor war er von September 2015 bis März 2021 als Chief Executive Officer tätig. Cadonau war ab 2011 CEO der Kaba Holding AG, eines Anbieters von Lösungen zur Zugangs- und Personalverwaltung, bis sich das Unternehmen 2015 mit der Dorma Group zu dormakaba verband. Vor seiner Zeit bei Kaba gehörte Cadonau acht Jahre lang dem Management der Ascom Holding AG an, eines auf standortinterne drahtlose Kommunikation spezialisierten Telekommunikationsunternehmens, wobei er von 2007 bis 2011 als Chief Executive Officer und zuvor von 2001 bis 2005 in verschiedenen Führungs- und Managementpositionen sowie als Mitglied des Executive Board tätig war. Bei Affiliated Computer Services Inc. (ACS), einem Anbieter von Informationstechnologie, war er von 2005 bis 2007 Senior Vice President für Europa und Geschäftsführer für Transporterlöse, nachdem ACS den Geschäftsbereich Transporterlöse von Ascom übernahm. Danach kehrte er als CEO zu Ascom zurück. Außerdem war er mehr als zehn Jahre lang bei der IBM Corporation in der Schweiz tätig, zuletzt von 1998 bis 2001 als Mitglied der Geschäftsführung und Director of Global Services

Cadonau gehört dem Aufsichtsrat der Georg Fischer AG und der Zehnder Group AG an.

Cadonau hat einen BA-Abschluss in Betriebswirtschaft der Universität Basel und einen MA in Witschaftswissenschaften der Universität Zürich. Darüber hinaus hat er am Advanced Management Program bei INSEAD teilgenommen.