5 Grundlagen für Videokonferenzen In hybriden Unternehmen

ZUM HAUPTINHALT
Pangea temporary hotfixes here
Großraumbüro mit vielen Treffpunkten

In vielen Unternehmen hat das Büro als alleiniger Arbeitsplatz an Bedeutung verloren. Sie setzen auf ein hybrides Arbeitsmodell, das jedoch neue Anforderungen an die Video Collaboration stellt. Da Unternehmen die Grenzen des Büros überwinden, ist das Gesamterlebnis weitaus wichtiger geworden als einzelne Funktionen. 

Es ist an der Zeit, Ihre Investitionen in Videokonferenzgeräte langfristig einzusetzen, um bereit zu sein für eine verteilte Arbeitswelt mit sich ständig ändernden Arbeitsstilen. 

In diesem E-Book lernen Sie die fünf grundlegenden Aspekte kennen, um die bestmögliche Videokonferenz-Erfahrung zu liefern, die speziell für das hybride Arbeitsumfeld entwickelt wurde.

E-Book herunterladen

DAS KÖNNTE SIE EBENFALLS INTERESSIEREN

Hybrider Arbeitsplatz
Insights

Sind Sie bereit für den hybriden Arbeitsplatz?

Haben Ihre Mitarbeiter die nötigen Ressourcen, um an einem hybriden Arbeitsplatz bestehen zu können? Lesen Sie den Bericht von Frost & Sullivan über Tools zur Steigerung der Produktivität.
Konferenzraum mit Whiteboard-Kamera
Insights

Kriterien für die Auswahl einer Videokonferenzlösung

Achten Sie bei der Bewertung und Auswahl einer Videokonferenzlösung für die Einführung hybrider Arbeitsmodelle in Ihrem Unternehmen auf die folgenden Kriterien
Arbeitsbereiche neu denken
Insights

Arbeitsbereiche neu denken – mit Zoom und Logitech

Erfahren Sie, wie Unternehmen soziale Kontakte priorisieren und mit den Videokonferenztools von Zoom und Logitech neue Arbeitsbereiche gestalten.
Randstad Konferenzraum
User Storys

Randstad

Randstad sorgt für einheitliche Unternehmenskultur in Zeiten des Wandels.
Suchsymbol

Kategorien durchsuchen:

KONTAKT AUFNEHMEN

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer. Jetzt einkaufen