Artikel

3 Tipps für Pädagogen zum Fernunterricht

Best Practices für erfolgreiches Remote-Lernen

Grafik: Fernunterricht mit Videokonferenzprodukten von Logitech

Wenn die Schüler nicht persönlich zur Schule gehen können, müssen die Pädagogen Lehrpläne schnell von ihrem Zuhause aus für eine häusliche Lernumgebung weiterentwickeln. Lesen Sie diese 3 Tipps für Lehrer zur Umstellung auf Fernunterricht.

 

1. Schüler per Video ansprechen

Eine der größten Herausforderungen im Fernunterricht besteht darin, die Schüler wirklich anzusprechen, sodass sie sich während der ganzen Stunde am Unterricht beteiligen. Video ist ein großartiges Hilfsmittel, um diese visuelle Verbindung herzustellen. Wenn möglich, können Sie mit einer speziell hierfür vorgesehenen Webcam, einem Headset oder einem Mikrofon sicherstellen, dass die Schüler Sie klar sehen und hören können.

Ganz gleich, ob Sie eine Live-Videokonferenz abhalten oder aufgezeichnetes Video verwenden: Der Zugang für Ihre Schüler muss einfach sein. Videokonferenzplattformen wie Google Hangouts, Microsoft Teams und Zoom ermöglichen Interaktion mit und zwischen den Schülern, während Sie vortragen und per Video, Audio und Chat kommunizieren. 

Versuchen Sie, eine maximale Ähnlichkeit mit einem Klassenzimmer zu erreichen, indem Sie Ablenkungen auf ein Minimum reduzieren. Achten Sie darauf, Anwendungen, die nichts mit dem Unterricht zu tun haben, etwa E-Mail und Messaging, zu schließen, und fordern Sie Ihre Schüler auf, dasselbe zu tun. Beim Live-Video kommt es gelegentlich zu Störungen. Falls das passiert, setzen Sie den Unterricht rasch fort.

Diese Tipps helfen Ihnen, per Video auf hohem Niveau zu unterrichten.

 

2. Präsentationen oder Inhalte zum Teilen bereit halten

Bereiten Sie nach Möglichkeit Ihre Stunde schriftlich vor und versuchen Sie, so weit möglich, die Umgebung in Ihrem wirklichen Klassenzimmer zu simulieren, um Kontinuität und Normalität zu vermitteln. Planen Sie beim Live-Unterricht zusätzlich zu der Zeit für Ihren Vortrag auch Zeit für mögliche Fragen und Unterbrechungen ein. Wenn Sie ein Whiteboard, ein Modell oder ein anderes physisches Lehrmittel verwenden müssen, ist es sinnvoll, im Voraus eine zweite Webcam mit gemeinsamem Eingang einzurichten.

Halten Sie aufgezeichnete Videokurse kurz und konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche. Halten Sie Dateien, Aufzeichnungen oder Kursarbeiten bereit, um sie im Unterricht oder direkt im Anschluss daran an die Schüler weiterzugeben und so weiter für den Lehrstoff zu motivieren.

Logitech Capture ist eine kostenlose und benutzerfreundliche Software, mit der Sie Unterrichtsstunden aufzeichnen und teilen können. Mit Capture können Sie persönliche Videos und Präsentationen im selben Fenster teilen. Diese Tipps sollen Sie weiter dabei unterstützen, Ihren Schülern Inhalte zu vermitteln.

 

3. Machen Sie es Ihren Schülern leicht

Es muss problemlos möglich sein, Zugang zu einer Unterrichtsstunde zu bekommen und ihr zu folgen. Helfen Sie Ihren Schülern bei der Vorbereitung, indem Sie ihnen rechtzeitig die Einladung zum Unterricht und die Anweisungen für Tools, die Sie verwenden möchten, senden. Damit es nicht zu Verzögerungen beim Start kommt, empfehlen Sie Ihren Schülern, die Tools vor dem geplanten Termin zu testen. 

Die richtige Lernumgebung kann einen Unterschied machen. Raten Sie Ihren Schülern, Ablenkungen so weit wie möglich zu vermeiden und in einem Bereich zu arbeiten, an dem genug Platz zum Aufschreiben von Notizen zur Verfügung steht. Fordern Sie die Schüler außerdem auf, denselben Regeln zu folgen wie in einem realen Klassenzimmer, z.B. keine Handys und kein Essen beim Video.

Sorgen Sie dafür, dass Referenzmaterialien wie die Aufzeichnung der Stunde und Kursunterlagen leicht zu finden und abzurufen sind. Viele Video-Tools ermöglichen auch Umfragen nach dem Unterricht. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, die Teilnahme von Schülern zu messen und wertvolles Feedback zu erhalten.

EMPFOHLENE PRODUKTE

Logitech Spotlight Presenter
Spotlight Presenter

Mi fortschrittlichem digitalem Zeiger und Timer mit Vibrationsalarmen.

Logitech C930e Business-Webcam
C930e Business-Webcam

Eine 1080p-Webcam mit weitem Sichtfeld und digitalem Zoom.

Zone Wireless Bluetooth-Headset
Zone Wireless

Bluetooth-Headset mit hervorragendem Sound, Mikrofon mit Flip-Stummschalter und kabellosem Qi-Aufladen.

VIDEOKONFERENZEN IN JEDEM RAUM.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Logitech Videokonferenzprodukten

 für Unternehmen.