Logitech Wireless Mouse M705

CHF 69.90
test
Marathon Mouse M705

Durchhaltevermögen von bis zu drei Jahren bei nur einem Satz Batterien.

Marathon Mouse M705

Leistungsstark

Vergessen Sie das häufige Auswechseln der Batterien und sparen Sie Zeit und Geld. Die Lebensdauer der Batterien beträgt bis zu drei Jahre.

Einfache Verbindung

Logitech® Unifying-Empfänger: Der winzige kabellose Empfänger bleibt in Ihrem Notebook eingesteckt und Sie können alle Geräte hinzufügen, die Sie benötigen. Empfänger anschließen. Eingesteckt lassen. Geräte hinzufügen.

Weitere Informationen zum Unifying-Empfänger

Unifying-Software herunterladen

Scroll with it

Bildläufe

Hyperschnelle Bildläufe – eine Drehung und Sie wollen kein gewöhnliches Tastenrad mehr.

Marathon Mouse M705

Eine kabellose Lasermaus mit einer Batterielebensdauer von bis zu drei Jahren und einem winzigen Empfänger, der eingesteckt bleiben kann.

Three-year battery life

Drei Jahre Batterielebensdauer

Dank der Batterielebensdauer von bis zu drei Jahren sparen Sie Zeit und Geld und schützen zudem noch die Umwelt – Batterien müssen praktisch nicht mehr ausgewechselt werden. Eine LED zeigt an, wenn die Batterie zur Neige geht.*

Einfache Verbindung

Logitech® Unifying-Empfänger: Der winzige kabellose Empfänger bleibt in Ihrem Notebook eingesteckt und Sie können alle Geräte hinzufügen, die Sie benötigen. Empfänger anschließen. Eingesteckt lassen. Geräte hinzufügen.

Weitere Informationen zum Unifying-Empfänger

Unifying-Software herunterladen

Hyper-fast scrolling

Hyperschnelle Bildläufe

Durchfliegen Sie lange Dokumente und Webseiten mit einer einzigen Bewegung. Und mit dem schrittweisen Präzisionsmodus lassen sich Listen, Folien oder Bilder im gewünschten Tempo durchsuchen.

Laserabtastung

Die Laserpräzision sorgt für flüssige Abtastung auf nahezu allen Oberflächen.**

Sind Sie auf die Mauszeigersteuerung neugierig geworden? Weitere Informationen

Additional buttons

Zusätzliche Tasten

Sie möchten schnell zwischen Programmen hin- und herschalten? Oder im Internet in Sekundenschnelle von einer Seite zur anderen? Die Taste zum Umschalten zwischen Programmen und die Vor- und Rückwärtstasten sparen Ihnen jede Menge Zeit.

Sculpted, right-hand design

Handgerechtes Design für Rechtshänder

Die sorgfältig durchdachte, für Rechtshänder angepasste Form führt Ihre Hand in die optimale natürliche Position für eine individuelle Steuerung.

* Die Batterielebensdauer ist von Nutzungs- und Umgebungsbedingungen abhängig.
** Der Lasersensor funktioniert nicht auf Spiegeln oder Glas. Wenn Sie eine Maus zur Abtastung auf Glas benötigen, klicken Sie hier.

Logitech® Unifying-Empfänger

Empfänger anschließen. Eingesteckt lassen. Geräte hinzufügen. Son einfach funktioniert das mit dem Logitech® Unifying-Empfänger.

Der Unifying-Empfänger ist so winzig, dass er selbst dann in Ihrem Notebook eingesteckt bleiben kann, wenn Sie es transportieren. So müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass er abbricht oder verloren geht.

Jetzt Verbindungssoftware herunterladen

Außerdem können Sie eine kompatible kabellose Tastatur oder Maus ganz einfach über denselben Empfänger hinzufügen. Stellen Sie Ihre ideale Kombination zusammen. Fügen Sie ein Gerät hinzu. Ersetzen Sie ein anderes. Einfacher wird es nicht mehr, und Sie benötigen nur einen USB-Anschluss.

Weitere Informationen zu Unifying

Verbinden Sie Ihr System

Ihr Laptop ist immer dabei. Sie benutzen es überall – auf dem Sofa, in der Küche, im Café. Logitech sorgt mit Mäusen für unterwegs und Notebook-Tastaturen für komfortables Arbeiten mit dem Laptop.

Der Unifying-Empfänger von Logitech® bringt Komfort auf die nächste Stufe.

Der Logitech® Unifying-Empfänger ist ein kleiner Empfänger, den Sie ständig im Notebook eingesteckt lassen können. Er ist kleiner als die meisten Münzen und vereinfacht nicht nur die Verwendung kabelloser Tastaturen, Mäuse oder Nummernblöcke, sondern ermöglicht auch die Verbindung von bis zu sechs Geräten.

Empfänger anschließen

Der winzige kabellose Empfänger muss nicht dauernd ein- und ausgesteckt werden, wenn Sie unterwegs sind. Außerdem müssen Sie sich nicht mit mehreren Empfängern belasten. Der Logitech® Unifying-Empfänger bleibt in Ihrem Notebook eingesteckt und Sie können alle Geräte hinzufügen, die Sie benötigen.

Eingesteckt lassen

Der Unifying-Empfänger ist immer einsatzbereit. Da er so klein ist, können Sie ihn ständig am USB-Port angeschlossen lassen, ohne sich Sorgen zu machen, dass er abbricht oder verloren geht.

Geräte hinzufügen

Außerdem können Sie kompatible kabellose Mäuse, Tastaturen oder Nummernblöcke ganz einfach über Ihren Empfänger hinzufügen. Mit nur einem einzigen USB-Anschluss können Sie bis zu sechs Geräte beliebig kombinieren, aktualisieren oder ersetzen – sofort oder wann immer Sie möchten. Um ein neues Gerät zu verbinden, starten Sie einfach die Verbindungssoftware, klicken Sie auf "Neues Gerät pairen" und schalten Sie das Gerät aus und ein. Das war's.

Jetzt Verbindungssoftware herunterladen

Ein winziger Dynamo

Der Unifying-Empfänger ist ganz schön leistungsstark. Dank der kabellosen Advanced 2,4-GHz-Verbindung von Logitech® liefern unsere mit dem Unifying-Empfänger ausgestatteten Mäuse größtmögliche Bewegungsfreiheit bei höchster Zuverlässigkeit. Erleben Sie eine schnelle Datenübertragung nahezu ohne Verzögerungen oder Ausfälle.

Empfänger anschließen. Eingesteckt lassen. Geräte hinzufügen. Am Computer ist der Logitech Unifying-Empfänger angeschlossen.

Kompatibel mit Logitech® Unifying-Empfängern

Suchen Sie nach einer mit Unifying kompatiblen Maus oder Tastatur (oder einem kompatiblen Nummernblock)? Wir helfen Ihnen, die passende Kombination zu finden.

Energie für die Maus

Komfortables Energiebündel

Komfort ist das A und O der kabellosen Maus. Neue Batterien einlegen zu müssen, ist lästig.

Darum tun wir unser Möglichstes, um Lösungen zu entwickeln, die die Batterielebensdauer jeder von uns verkauften Maus verlängern. Deshalb stellen wir auch einige Mäuse her, bei denen Sie über ein Jahr lang keine Batterie wechseln müssen. Denn wir glauben nun mal, dass weniger Batterien besser für Sie sind. (Und für die Umwelt sowieso.)

Für Leistung, die hält ... und hält ... und hält ...

Je länger die Batterielebensdauer, desto weniger Aufwand. Kein Herumschleppen von Batterien für unterwegs. Keine Verschwendung von Zeit und Geld für häufige Wechsel.

Wählen Sie eine Maus mit Batterien, die ein Jahr, 15 Monate, 18 Monate – oder sogar 3 Jahre halten. Und Sie vergessen vielleicht ganz, dass überhaupt Batterien im Spiel sind.

Alle Mäuse mit längerer Batterielebensdauer anzeigen

Nicht austauschen – aufladen!

Mit Batteriewechseln wollen Sie nichts zu tun haben? Wir haben auch wiederaufladbare Mäuse. Setzen Sie die Maus einfach in die Ladestation oder schließen Sie das USB-Kabel an, wenn Sie sie nicht mehr brauchen. So bleibt sie immer einsatzbereit.

Informieren Sie sich über unsere wiederaufladbaren Mäuse.

Spezialausstattungen

Mäuse, die automatisch ausgeschaltet werden. Tasten zur Verlängerung der Batterielebensdauer. Batteriestandsanzeige.

Viele kabellose Mäuse von Logitech schonen die Batterien. Wenn Sie die Maus nicht benutzen, geht sie automatisch in den Standby-Modus. Auch Ein-/Ausschalter zum manuellen Ausschalten der Maus sind erhältlich. Und Batteriestandsanzeigen, die unliebsamen Überraschungen vorbeugen – damit Sie immer dann, wenn's wirklich drauf ankommt, auf Ihre Maus zählen können.

Einige Mäuse bieten eine Kombination von automatischer und manueller Abschaltung sowie Batteriestandsanzeige.

Alle Mäuse mit batterieschonenden Funktionen anzeigen

Längeres Leben für Mausbatterien. Was sagen die Zahlen aus?

Wenn Sie Wert auf eine lange Batterielebensdauer legen, dann haben Sie Glück mit einer Logitech-Maus. Denn die Logitech® Marathon Mouse M705 läuft und läuft bis zu drei Jahre lang ganz ohne Batteriewechsel.

Alle Mäuse mit längerer Batterielebensdauer anzeigen.

Sie wundern sich vielleicht, wie wir die Batterielebensdauer bestimmen? Und was es mit dem speziellen Hinweis auf sich hat? „Die Batterielebensdauer ist von Nutzungs- und Umgebungsbedingungen abhängig.“

In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie dazu schon immer wissen wollten.

Was sich hinter den Zahlen verbirgt.

Die Lebensdauer einer Mausbatterie ist keine Einheitsgröße. Sie variiert je nach Persönlichkeit, genau wie jedes andere batteriebetriebene Gerät. Es gibt also keine Industriestandardformel für die Berechnung. Wir tun unser Möglichstes, um eine typische Lebensdauer anzugeben, die auf die meisten Benutzer zutrifft. Dies kann aber, wie gesagt, stark unterschiedlich sein. Ein gelegentlicher Benutzer kann drei Jahre Batterielebenszeit herausholen, jemand, der sich kaum von seiner Maus trennen kann, vielleicht bloß ein Jahr.

Wie also berechnen wir die Dauer? Wir beobachten eine Gruppe unterschiedlicher Mausbenutzer über längere Zeit und erstellen daraus das Profil eines typischen Benutzers. Dann verwenden wir dieses Profil in einer Simulation mit authentischen Mäusen.

Während der Simulation messen wir die Leistungsaufnahme der Maus und schätzen dann die Lebensdauer. Berücksichtigt werden dabei auch Spannungsänderungen der Batterie im Lauf der Zeit.

Behind numbers
The big factors  

Die wichtigen Faktoren

Es gibt eine ganze Reihe von Variablen, welche die Batterielebensdauer Ihrer Maus beeinflussen. Zwar gibt es keine Zauberformel zur exakten Berechnung der Lebensdauer. Aber wenn Sie die Faktoren kennen, können Sie Ihre Erwartungen steuern und in manchen Fällen dafür sorgen, dass weniger Wechsel erforderlich sind.

  • Intensität der Verwendung.
    Dies hängt stark davon ab, ob Sie Ihre Maus den ganzen Tag über bei der Arbeit verwenden oder nur gelegentlich in Ihrer Freizeit.
  • Steuerungsgewohnheiten.
    Je mehr Bewegung, desto mehr Leistung verbraucht die Maus. Wenn Sie mehr mit der Tastatur arbeiten und die Maus ruhen lassen, hält die Batterie länger.
  • Art der Aufgaben.
    Verbringen Sie viel Zeit mit mausintensiven Aktivitäten, wie Surfen im Internet? Oder schreiben Sie die meiste Zeit E-Mails oder Dokumente, die kaum Mausbewegung erfordern?
  • Art der Oberfläche.
    Am meisten Leistung verbrauchen die Abtastsensoren der Maus. Deshalb ist die Art der Oberfläche, auf der Sie die Maus bewegen, ein wichtiger Faktor. Je nach Maus sind verschiedene Oberflächen besser geeignet, doch im Allgemeinen sind dunkle, raue oder matte Oberflächen zu vermeiden.
  • Unbeabsichtigte Bewegung.
    Viel mit der Maus unterwegs? Schalten Sie sie unbedingt mit dem Ein-/Ausschalter aus. Unsere Mäuse wechseln in den Energiesparmodus, wenn sie untätig sind, aber wenn sie in der Tasche oder in der Hand bewegt werden, können sie aufwachen – und diese Bewegung verbraucht dann Batterie.
  • Verwendete Batterien.
    Alte, billige oder wiederaufladbare Batterien? Diese können die Lebensdauer Ihrer Batterie verkürzen. Die längste Lebensdauer liefern qualitativ hochwertige, neue Batterien. Für beste Resultate sollten Sie stets beide Batterien gleichzeitig austauschen – und zwar mit Batterien aus demselben Paket. Denn das Kombinieren von verschiedenen Marken, Typen oder Verfalldaten ist der Lebensdauer abträglich.

Sie möchten eine Maus mit einer Batterielebensdauer, bei der Sie sich jeweils nicht mehr erinnern können, wann Sie sie das letzte Mal gewechselt haben?

Sehen Sie sich unsere Mäuse mit verlängerter Batterielebensdauer an.

 
 
 
 
 
 
 

Systemvoraussetzungen

  • Windows-Computer
    • Windows® XP, Windows Vista® oder Windows® 7, Windows® 8
    • USB-Anschluss


  • Mac®-Computer
    • Mac OS® X 10.4 oder höher
    • USB-Anschluss


Garantie

  • 3 Jahre eingeschränkte Hardwaregarantie

Inhalt

  • Maus
  • Logitech® Unifying-Empfänger
  • 2 Batterien vom Typ AA
  • Bedienungsanleitung

Artikelnummer

  • Teile-Nr. 910-001950

Auszeichnungen


  • PC Games Hardware, 05/2011

  • Global Fan Collection

    Die Gelegenheit, jeden Tag Flagge zu zeigen. Weitere Infos

    Spezialangebote

    Prüfen Sie die besten Angebote auf Logitech.com und sparen Sie jetzt dank Spezial-Angeboten (Produkte mit leicht beschädigter Verpackung [volle Garantie], Produkte mit Preissenkungen, Bundles und mehr) Sparen Sie Jetzt