Kennzeichnung und Messung der CO2-Bilanz von Produkten

Pangea temporary hotfixes here

CO2-Kennzeichnung für eine klimafreundliche Zukunft

Was steckt hinter einer Zahl? Wenn es um CO2 geht, geben Zahlen wichtigen Aufschluss. Wir stellen ehrlich und transparent klar, wie viel klimaschädliches CO2 bei der Herstellung, dem Vertrieb, der Verwendung und letztlich der Entsorgung unserer Produkte anfällt.

Wir arbeiten intensiv daran, den CO2-Fußabdruck unserer Produkte zu reduzieren, und übernehmen Verantwortung dafür, indem wir unsere Verpackungen direkt mit Etiketten für den CO2-Fußabdruck kennzeichnen.

Was steckt hinter der Zahl?

Ziemlich viel! Die Zahl auf unserem CO2-Etikett ist eine Schätzung der gesamten CO2-Bilanz eines Produkts und ihrer Verpackung über den gesamten Lebenszyklus. Sie zeigt das Gewicht des emittierten CO2e-Gases über den angenommenen Zeitraum von zwei Jahren an. Wir haben eine Ökobilanzmethode entwickelt, die es uns ermöglicht, die CO2-Bilanz eines Produkts von der Beschaffung der Rohstoffe über die Herstellung, den Vertrieb, die Verwendung durch den Verbraucher und letztendlich die Entsorgung oder das Recycling am Ende der Nutzungsdauer abzuschätzen.

Ein Blick auf eine Logitech Gaming-Maus

Untersuchen wir die CO2-Bilanz der kabellosen Logitech Pro Gaming-Maus, indem wir untersuchen, was in jeder ihrer Lebensphasen geschieht.

Übersicht

Fertigung

Transport

Nutzung

Entsorgung

Der Beginn von etwas Großem

Im Juni 2020 hat Logitech sich als erstes Unternehmen der Unterhaltungselektronik verpflichtet, in den Verpackungen und Online-Marketing-Materialien ALLER seiner Produkte detaillierte Daten zur CO2-Bilanz anzugeben. Bei Hunderten von Produkten erfordert dies Zeit und wir arbeiten mit externen Experten zusammen, um unsere Daten weiter zu validieren. Sehen Sie sich weiter unten unsere Auswahl an Mäusen und Tastaturen mit CO2-Kennzeichnung an und wählen Sie das für Sie geeignete Produkt aus.