Artikel: Google Meet auf Android

ZUM HAUPTINHALT
Pangea temporary hotfixes here
Person führt einen Videoanruf mit Logitech-Software und Google Meet
Videokonferenz mit 2 Personen

Google Meet wird als zuverlässige, benutzerfreundliche und vielseitige Plattform für Videokonferenzen in zunehmendem Maße vertraut und vertraut. Aber es gibt auch einen weniger bekannten Aspekt, der eine einfachere Verwaltung für IT-Teams und zuverlässige Funktionen für die Benutzer bietet: die All-in-one-Lösung Google Meet für Räume, auf Logitech Android-basierten Geräten auch als „Google Meet“ oder „Appliance . bezeichnet -Modus.“ Google Meet für Android ermöglicht es den Benutzern, Video, Audio, Bildschirmfreigabe und mehr in ein einziges Gerät zu integrieren, z. B. mit einer Konferenzraumkamera. Eine weitere Lösung für Konferenzräume und Team-Arbeitsbereiche.

6 Personen bei einer Videokonferenz

In diesem Artikel gehen wir genauer auf die einzigartigen Vorteile von Google Meet für Android ein. Wir werden Unternehmen, die eine einfachere, aber umfassende Lösung für virtuelle Zusammenarbeit in Konferenzräumen suchen, informieren. Wir zeigen außerdem die Vielfalt der von Logitech angebotenen Android-basierten Geräte sowie die Software von Logitech und ihre Vorteile für IT-Administratoren und -Teams.

 

Was sind Appliance-basierte Geräte?

Beginnen wir mit den Grundlagen. Was genau zeichnet ein Appliance-basiertes Gerät aus?

Vereinfacht ausgedrückt handelt es sich dabei um eine Raumlösung für Audio- und Videokonferenzen mit in die Konferenzkamera selbst integrierten Computerfunktionen im Gegensatz zu einer Raumlösung, bei der das Gerät von der Kamera getrennt ist. Diese All-in-one-Konferenzkamera wurde speziell entwickelt, um die Durchführung von Videokonferenzen zu erleichtern.

 

Videokonferenz mit 2 Personen

Was unterscheidet dies von der Nutzung von Meet Compute oder Laptop im Raum? Ein Meet Compute kann zwar mehrere Funktionen erfüllen (einschließlich der Durchführung von Videokonferenzen), aber die Appliance-Geräte wurden speziell zur Optimierung des gesamten Videokonferenzerlebnisses entwickelt und konzentrieren sich allein auf diese Schlüsselfunktionalität, ohne dass ein zusätzliches Gerät erforderlich ist.

 

Warum Appliance-basierte Geräte?

Beginnen wir mit der Vereinfachung der Verkabelung und Einrichtung durch Appliance-basierte Geräte. In Logitech-Räumen ist für die meisten Einrichtungen für Google Meet in Android-Räumen nur ein Mitglied unserer Rally Bar-Produktfamilie und ein Tap IP erforderlich. Bei der Einführung wird Google Meet für Android auf Logitech Rally Bar und Rally Bar Mini unterstützt. Herkömmliche Setups erfordern eine Rally Bar-Konferenzkamera, ein Tap Gerät und ein Meet Compute System wie das von CTL bereitgestellte.

In Räumen, die ein Appliance-basiertes Gerät verwenden, gibt es weniger Geräte und die Einrichtung ist einfacher. Werfen Sie einen Blick auf die Abbildung unten: Es gibt drei Kabel für die Verbindung der Rally Bar mit der Stromversorgung, dem Netzwerk und dem Bildschirm sowie ein Kabel, das Tap IP mit dem Netzwerk verbindet

Verbindungsdiagramm einer Videokonferenzausrüstung von Logitech

Sobald die Geräte eingerichtet sind, bedeuten weniger Geräte und weniger Kabel eine einfachere Überwachung, Fehlerbehebung und Aktualisierung. Darüber hinaus erhalten Logitech-Geräte regelmäßig Firmware-Updates, mit denen wertvolle neue Gerätefunktionen und Verbesserungen eingeführt werden. Darüber hinaus arbeiten wir mit dem Team von Google zusammen, um regelmäßig Verbesserungen und Funktionen für IT-Teams und Endbenutzer zu veröffentlichen.

Wenn Sie sich die Frage stellen, warum Appliance-Geräte in Konferenzräumen sinnvoll sind, sollten Sie Folgendes berücksichtigen: Sie optimieren die Einrichtung, reduzieren die Ordnung und vereinfachen die Wartung. Mit regelmäßigen Firmware-Updates und nahtloser Integration mit den neuesten Google Meet-Funktionen sind die Appliance-basierten Lösungen von Logitech darüber hinaus so konzipiert, dass sie Ihren Endbenutzern Konferenzraumerfahrungen auf dem neuesten Stand bieten.

Appliance-basierte Geräte von Logitech

Logitech bietet ein umfassendes Angebot an Appliance-basierten Lösungen zur Unterstützung von Google Meet auf Android. Dazu gehört unser beliebtestes Lösungsset: die Rally Bar-Familie.

Die Rally Bar-Produktfamilie umfasst unsere charakteristischen All-in-one-Lösungen mit überragender Audio- und Videoqualität für Räume unterschiedlicher Größe: 

  • Rally Bar: Entwickelt für mittelgroße Räume für bis zu 20 Teilnehmer

  • Rally Bar Mini: Ideal für kleine bis mittelgroße Räume mit Platz für bis zu 12 Teilnehmer

 

Die Logitech Videokonferenzausrüstung liegt auf einem Tisch

Als Nächstes beschäftigen wir uns mit dem Tap IP Meeting-Controller, einem unverzichtbaren Bestandteil unserer Produktpalette. Das Gerät von Tap IP spielt eine entscheidende Rolle, indem es nahtlose Steuerungs- und Konfigurationsmöglichkeiten für Konferenzraumgeräte direkt von den Tischen aus bietet. Mit Tap IP können Sie Meetings mit einer einzigen Berührung starten und beenden sowie wichtige Funktionen wie Display-Einstellungen, Kameraeinstellungen und Audio-Bedienelemente über eine Touchscreen-Benutzeroberfläche steuern.

Die Palette an Appliance-basierten Lösungen von Logitech wurde für Räume jeder Größe entwickelt und bietet Unternehmen passgenaue Optionen und eine umfassende Palette an Funktionen. Diese Lösungen ermöglichen es Unternehmen, Konferenzraumerfahrungen zu schaffen, die sowohl unkompliziert als auch hocheffizient sind.

 

Logitech Software

Die Geräte von Logitech können sich durch beeindruckende technische Daten und Leistung auszeichnen, es ist jedoch die Software, durch die sie sich wirklich von anderen unterscheiden.

Bei Appliance-basierten Geräten dient CollabOS als einheitliches Betriebssystem für Videokonferenzgeräte von Logitech. Sie unterstützt nicht nur Google Meet als Plattform, sondern bietet auch konfigurierbare Geräteeinstellungen zur Feinabstimmung der Geräteleistung. CollabOS ist auch die Schnittstelle zur Fernverwaltungssoftware von Logitech, Sync.

 

Screenshot der Logitech Sync Software

Mit Sync erhalten IT-Teams eine umfassende Kontrolle, die es ihnen ermöglicht, Geräte zu überwachen, Einstellungen zu definieren und den Aktualisierungsprozess effizient zu verwalten. Darüber hinaus bietet Sync wertvolle Einblicke in die Nutzung von Geräten und Räumen und ermöglicht so bessere Entscheidungen.

Zusammen bieten CollabOS und Sync eine Reihe von Vorteilen:

  1. Einfache Bereitstellung: CollabOS und Sync bieten verschiedene Optionen, um die Ersteinrichtung des Geräts zu optimieren und zu vereinfachen.

  2. Kontrollierte Aktualisierung und Kaskadierung: Sync ermöglicht die Update-Validierung in Gruppen für Versionskontrolle und erleichtert die Update-Kaskadierung.

  3. Flexible Überwachung: Die Überwachung kann entweder über Google Admin oder über Sync erfolgen, was Flexibilität bei der Verwaltung der Geräte bietet.

  4. Einblicke: Die Erkenntnisse von Sync liefern wertvolle Benutzerdaten und ermöglichen es der IT und den Einrichtungen, fundierte Entscheidungen zu treffen, um die Produktivität zu optimieren und faire Meeting-Erfahrungen zu gewährleisten

  5. Erweiterte Verwaltung: CollabOS und Sync bieten erweiterte Verwaltungsfunktionen, darunter Gruppeneinstellungen, Remote-Neustart und Firmware-Versionskontrolle.

  6. Aktivierung von Geräte- und Partnerfunktionen: Die Geräte werden durch Updates kontinuierlich verbessert, während CollabOS die nahtlose Integration von Funktionen von Partnern gewährleistet, sodass Konferenzteilnehmer neue Funktionen schnell nutzen können.

Die kombinierte Leistungsfähigkeit von CollabOS und Sync ermöglicht Unternehmen eine vereinfachte Bereitstellung, eine effiziente Verwaltung und wertvolle Insights, die bei ihrer Videokonferenztechnologie neue Horizonte bei der Produktivität und Zusammenarbeit erschließen

 

 

Sicherheit und Datenschutz

Sicherheit und Datenschutz sind entscheidende Aspekte beim Design aller Logitech VC-Produkte. CollabOS läuft unter Android 10, das Sicherheit, Datenschutz und Leistung auf Spitzenniveau bietet. 

Logitech Produkte werden in einem sicheren Entwicklungslebenszyklus entwickelt, der sich an die Best Practices der Branche bei Produktdesign, -entwicklung und -einführung hält. Wir erfüllen und übertreffen die Sicherheitserwartungen, indem wir die Sicherheit bereits in den frühesten Designphasen berücksichtigen.

Dies beinhaltet eine Prüfung des Produktdesigns durch einen Security Review Board, der sich aus Sicherheitsexperten aus dem gesamten Unternehmen zusammensetzt. Bei der Entwicklung und beim Testen wird die Sicherheit von Systemen und Software nach strengen Kriterien geprüft. Und wir verwenden STRIDE, den Branchenstandard zur Klassifizierung von Sicherheitsrisiken.

 

In Abschluss

Die Appliance-basierten Lösungen von Logitech bieten integrierte Video-, Audio- und Bildschirmfreigabe und damit Optionen in der richtigen Größe für Räume jeder Größe. Sie verfügen über beeindruckende Funktionen, die produktive Meetings mit Chancengleichheit für hybride Teams gewährleisten. 

Unsere Softwarelösungen ergänzen unsere Hardware und bieten erweiterte Verwaltungsfunktionen, wertvolle Einblicke und kontinuierliche Updates der Gerätefunktionen und -informationen. Mit den Appliance-basierten Lösungen von Logitech können Unternehmen Konferenzräume effizient gestalten, die Produktivität und Zusammenarbeit optimieren. 

Erfahren Sie mehr auf unserer Seite Logitech und Google, um das Potenzial von nahtlosen Videokonferenzen auf der Google Meet-Plattform zu erschließen.

 

 

DAS KÖNNTE SIE EBENFALLS INTERESSIEREN

Mitarbeiter von Impala Studios
User Storys

Logitech ermöglicht in den Impala Studios erfolgreiches hybrides Arbeiten

Erfahren Sie, wie Impala Studios, Herausgeber von mobilen Apps, Hardware und Software von Logitech einsetzt, um hybrides Arbeiten erfolgreich zu ermöglichen.
Mann bei Videobesprechung mit kabellosen Kopfhörern
Insights

Entwicklung von Lösungen zur persönlichen Zusammenarbeit für die hybride Belegschaft von heute

Treffen Sie bessere Entscheidungen bei der digitalen Transformation mit diesem Whitepaper von Frost & Sullivan zum Entwickeln von Lösungen für die Zusammenarbeit einzelner Anwender für die hybride Belegschaft.
Logi Dock – Auszeichnung für Produktinnovation
Insights

Logi Dock gewinnt Frost & Sullivans Award für neue Produktinnovationen

Erfahren Sie, warum Frost & Sullivan Logi Dock mit dem 2023 New Product Innovation Award ausgezeichnet hat. Laut Analysten erleichtert dieses All-in-one-Dock die Einrichtung des Arbeitsplatzes zu Hause.
Die Futurum Group
Insights

Analysten bewerten Logitech Rally und Microsoft Teams

Analyst Craig Durr von The Futurum Group hält das Logitech Rally-Portfolio für „ideal“ für Microsoft Teams Rooms. Mehr dazu erfahren Sie im Bericht.

KONTAKT AUFNEHMEN

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer. Jetzt einkaufen