Hybride Lernlösungen und -tools

Pangea temporary hotfixes here

Lernen geschieht jetzt immer und überall

Lehrkräfte verdienen ein großes Maß an Lob und Anerkennung. Sie stehen bei den größten Veränderungen im Bildungswesen der jüngeren Geschichte an vorderster Front. Sie mussten die Bedeutung von „Unterricht“ neu definieren. Er mag jetzt vielleicht anders aussehen, aber unabhängig vom Ablauf oder dem Standort benötigen Lehrer Tools, die so flexibel und stressresistent sind wie sie selbst.

Einrichten eines Unterrichtsraums mit Whiteboard

BETRACHTEN WIR HYBRIDES LERNEN

DIE CHANCEN

DIE TECHNISCHE AUSRÜSTUNG

Der erste Schritt bei der Schaffung einer guten hybriden Lernumgebung ist die Bereitstellung von Videokonferenzgeräten im Klassenzimmer, damit sich alle Beteiligten gegenseitig gut hören und sehen können.

MUST-HAVE-TOOLS FÜR LEHRER

Wenn die grundlegende Raumeinrichtung vorhanden ist, ist es an der Zeit, den Lehrkräften einzigartige Lösungen zu Verfügung zu stellen, damit sie Tools wie Whiteboards für ein natürlicheres Unterrichtserlebnis nutzen können.

GERÄTE FÜR DIE SCHÜLER ZU HAUSE

Damit hybrides Lernen für alle funktioniert, ist es von zentraler Bedeutung, die Schüler zu Hause mit den Lösungen auszustatten, die sie benötigen, um sie genauso am Unterricht teilhaben zu lassen wie ihre Mitschüler vor Ort.

DIE LÖSUNGEN

Lehren per Videokonferenz bei natürlichem Licht

EINE GUTE VERBINDUNG

Das Wichtigste bei Systemen für die Zusammenarbeit im hybriden Unterricht ist, dass alle Schüler und auch der Lehrer stets gut zu sehen und zu hören sind – ganz egal; wo im Klassenzimmer sie sich befinden.

Ein zuverlässiges Videokonferenzsystem mit einer Kamera, die mit den Bewegungen des Lehrers mitgeht, ermöglicht es diesem, sich frei im Raum zu bewegen und den Schülern verschiedene Arten von Material und Inhalten zu präsentieren. 

Je nach Raumgröße kann durch die Positionierung zusätzlicher Mikrofone an wichtigen Stellen sichergestellt werden, dass jeder Wortbeitrag gut zu hören ist, was besonders für Schüler mit leiseren Stimmen wichtig sein kann.


Tools:

Unterricht mit einer virtuellen Whiteboard-Kamera für bessere Kommunikation und Klarheit

VISUELLER FOKUS

Für ein Verstehen und Behalten des Materials ist es unbedingt notwendig, dass die Schüler dem Unterricht gut folgen können und wissen, worauf sie sich konzentrieren sollen.

Mit einer Kamera für virtuelle Whiteboards können Lehrkräfte mit den Schülern persönlich und per Video kommunizieren, wobei sie von allen gleichermaßen gut verstanden werden.

Mit einer Präsentationsfernbedienung können sie wichtige Punkte hervorheben und die Aufmerksamkeit der Schüler auf das Wesentliche lenken, um sicherzustellen, dass ihnen alle folgen können.


Tools:

Person mit Headset unterrichtet aus einer offenen Küche

EINE GROSSE GEMEINSCHAFT

Die Schüler zu Hause müssen sich genauso als Teil des Geschehens fühlen wie diejenigen im Klassenzimmer. Beide Gruppen werden zu einer Einheit, wenn die standortfernen Schüler alles so deutlich hören und sehen können wie ihre Mitschüler in der Klasse.

Ein Headset mit Geräuschunterdrückung und Mikrofon blendet Ablenkungen etwa durch Haustiere und Geschwister aus, sodass sich die Schüler ganz auf das Geschehen auf dem Bildschirm konzentrieren und wirklich am Unterricht teilhaben können. 

Eine externe Webcam sorgt dafür, dass die Schüler zu Hause gut gesehen werden können und dabei die Flexibilität haben, die Kamera zu bewegen, um so Lehrern und Mitschülern problemlos ihre Arbeit zu zeigen.


Tools:

Vertrieb kontaktieren

VIELEN DANK FÜR IHRE NACHRICHT

Ein Produktspezialist wird in Kürze Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

MEHR LÖSUNGEN FÜR DEN BILDUNGSBEREICH

UNTERRICHT VON ZU HAUSE

UNTERRICHT VON ZU HAUSE

UNTERRICHT IM KLASSENZIMMER

UNTERRICHT IM KLASSENZIMMER

LERNEN ZU HAUSE

LERNEN ZU HAUSE