E-Book: Sind Sie bereit für den hybriden Arbeitsplatz?

Pangea temporary hotfixes here

Der Arbeitsplatz musste sich verändern—soviel ist klar. Aber sind Ihre Angestellten, da sich dieser Wandel nun vollzogen hat, mit den nötigen Tools ausgerüstet, um ihre Arbeit von überall aus zu erledigen?

Die meisten Unternehmen haben bereits die notwendige Software bereitgestellt, um effektive Zusammenarbeit zu ermöglichen, wie Google Meet, Microsoft Teams und Zoom. 

Headsets und Webcams sind für Telearbeit ebenso unverzichtbar. Doch während der Pandemie überließen es viele Unternehmen den Benutzern, diese auszuwählen und zu kaufen.

„Im Frühling 2020 waren Unternehmen auf diesen Massenumstieg auf Telearbeit nicht vorbereitet, und konnten ihre Angestellten nicht rechtzeitig mit den geeigneten Tools ausstatten“, laut Analyseunternehmen Frost & Sullivan. „Sie müssen dies durch die Bereitstellung von zertifizierten Qualitätsgeräten, welche die Unternehmensanforderungen erfüllen und keine IT-Probleme verursachen, korrigieren.“

Lesen Sie diesen Bericht für die Einblicke von Frost & Sullivan über:

  • Technologieanforderungen für hybrides Arbeiten
  • Investitionskriterien für professionelle Headsets und Webcams
  • Personas wichtiger Mitarbeiter und ihre Anforderungen an Kommunikationsprodukte
  • Wie Integration und Benutzerfreundlichkeit den ROI steigern

E-BOOK HERUNTERLADEN