Bracken Darrell, Logitech Generaldirektor und CEO

ZUM HAUPTINHALT
Pangea temporary hotfixes here

⟨   MANAGEMENT    /    BRACKEN DARRELL

Bracken P. Darrell

Bracken Darrell

President und Chief Executive Officer


Unter Bracken Darrells 10-jähriger Führung als President und CEO hat sich Logitech zu einem mit Preisen ausgezeichneten Designunternehmen und zu einem Branchenführer, der sich für mehr Nachhaltigkeit und Gleichberechtigung in aller Welt einsetzt, entwickelt und sich einen Spitzenplatz am SIX Swiss Exchange und am Nasdaq Global Select Market erobert.

Dafür wurde Logitech mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Dazu gehören mehr als 200 Preise für Design von Organisationen wie CES, iF Design, Red Dot, Good Design und IDA sowie die wiederholte Anerkennung durch Fast Company als führender Innovator im Design. Logitech hat außerdem zahlreiche Auszeichnungen für Nachhaltigkeit erhalten, darunter den ersten Platz in einer 2021 erstellten Liste klimabewusster Schweizer Unternehmen und die Aufnahme in den Dow Jones Sustainability Index for Europe. Darrell selbst wurde in den letzten vier Jahren dreimal von Obermatt zum Schweizer CEO des Jahres ernannt, gewann den P&G Alumni Innovation Award und den 2022 Edison Achievement Award.

Darrell übernahm im April 2012 die Rolle als Präsident bei Logitech und ist seit Januar 2013 CEO. Er bringt fast dreißig Jahre Erfahrung in den Bereichen Produkt-, Mitarbeiter- und Markenmanagement durch Design zu Logitech. Bevor Darrell zu Logitech kam, war er Executive Vice President der Whirlpool Corporation und President von Whirlpool EMEA, wo er das Unternehmen durch den Wirtschaftsabschwung des Jahres 2008 führte. Zuvor war er bei Procter & Gamble tätig, zuletzt als President von Braun, dem Unternehmen für Haushaltsgeräte. Neben insgesamt zwölf Jahren bei Procter & Gamble – in leitenden Managementpositionen sowie in früheren Jahren im Markenmanagement – war Darrell fünf Jahre lang bei der General Electric Company tätig, zuletzt als General Manager für Consumer Home Service. Er begann seine Karriere bei Arthur Anderson und später bei PepsiCo.

Darrell gehört dem Board of Dean Advisors der Harvard Business School an und ist Mitglied des Board of Directors bei Life Biosciences, eines Unternehmens, das sich mit Gesundheit und langem Leben beschäftigt.

Darrell hat einen MBA der Harvard Business School und einen BA in Englisch vom Hendrix College in Arkansas.